Spaziergang im Wald

Yoga ist ein Zustand, viel mehr als nur Körperübungen und Dehnen.

Yoga ist auch ein achtsamer Spaziergang im Wald.

Du läufst, achtest auf jeden deiner Schritte. Wie deine Füße sich im Wechsel vom Boden lösen und wieder aufsetzen. Nimmst die unterschiedlichen Untergründe des Waldes war.

Du achtest auf die Geräusche und Gerüche. Lauschst den Geräuschen im Wald, hörst sie einfach an, ohne sie zu bewerten. Du atmest den Geruch des Waldes ein, die unterschiedlichen Gerüche, je nach dem, was gerade um dich herum ist. Du atmest sie tief in dich ein.

Du achtest auf die Menschen und Tiere die dir begegnen. Du kannst ihnen ein Lächeln schenken oder sie einfach nur beobachten.

Betrachte die Pflanzen und Bäume im Wald, genieße einfach ihren Anblick. Schau zu, wie sich die Äste und Blätter mit dem Wind bewegen, wie der Regen von den Blättern tropft.

Sei vor Ort. Sei da wo du gerade bist. Im Hier und Jetzt. Sei.

2 Kommentare zu „Spaziergang im Wald

  1. Dein Hund auf dem Foto muss man erst endecken! Das eigene Lauschen, das Sehen das Riechen beim spazierengehen zu beobachten ohne zu bewerten….grossartig! Doch Deine mit Musik gefüllte weiche Stimme, mit der kristallreinen Aussprache vermisse ich sehr! Wann machst Du Deine erste CD? Liebe Grüsse

    Liken

    1. schauen wir mal was das neue jahr bringt 🙂

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close